Kreativität und Bewegung in einem Kurs

Alle Kreativkurse in den Coccodrillo Erlebnisräumen werden von Andrea Krall vom Tierischen Kreativgarten oder von Christina Tambosi vom Mehlspeis-Labor konzipiert und durchgeführt. Das Kursprogramm besteht aus einer Kreativeinheit und Bewegung. Wenn fleißig gebastelt, gewerkt, gestaltet, verziert, geformt und erlebt wurde, bleibt noch ausreichend Zeit, um das Spielangebot des Coccodrillos zu nutzen. Toben durch die Funbox mit Rohrrutsche, Netzbrücke, Bällebad etc., Rennen fahren mit Oltimern oder Zugwelten mit Brio & LaLok erschaffen: Die Kinder kommen voll auf ihre Kosten. Eltern können in der Zwischenzeit in der Chillout-Lounge entspannen.

An allen Kursen können maximal 15 Erwachsene und 15 Kinder teilnehmen. Die Aufsichtspflicht obliegt den Eltern. Mehr zum Tierischen Kreativgarten und zu Andrea Krall findet ihr unter www.tierischerkreativgarten.at.
Mehr zum Mehlspeis-Labor findet ihr auf der Facebook Site.

 

Endlich weiße Weihnachten! (2 bis 9 Jahre)

Wer träumt nicht von weißer Weihnacht, leider gibt es sie zu selten in Wien. Aber wir holen den Schnee ins Coccodrillo. Mit den Autos durch den winterlichen Indoorspielplatz sausen, eine Watte-Schneeballschlacht machen und Schneemänner in allen Formen und Farben basteln. Aber auch Christbaumschmuck und Deko darf nicht fehlen. Wir kleben, schneiden, kneten, malen, bestreuen, stempeln, stechen aus, fädeln, musizieren …

Wenn es dunkel wird, machen wir die Beleuchtung an und der Indoorspielplatz wird zum Weihnachtswunderland.

Mittwoch, 12.12.2018, 15-18 Uhr (2 bis 9 Jahre)
Preis: 28 Euro für 3 Stunden inkl. Materialien & Nutzung des Indoorspielplatzes (1 Kind & 1 Erwachsener)
Geschwisterkind: 18 Euro


Anmeldung